© Peter Fündeling 2016 

Immanuelgemeinde Laatzen


 

Das Weihnachtskonzert erfreute die Besucher

© Torsten Lippelt 2017

Am Freitag, den 8. Dezember wurde das Weihnachtsoratorium von Camille Saint-Saëns und das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach (I. Kantate) in unserer Kirche aufgeführt. Die Musiker und die Zuhörer äußerten sich sehr zufrieden.

Den ausführlichen Bericht der Leine-Nachrichten finden Sie hier... 

...und anschließend eine kleine Bildergalerie, für die wir Herrn Torsten Lippelt danken.

Der Weihnachtsbaum

 Der Weihnachtsbaum
Dieses Jahr wird zum ersten Mal ein Weihnachtsbaum für unsere Kirche bei einer Tannenbaumplantage gekauft. Da nicht genügend Helfer für die Fällung eines gespendeten Baumes (von Gemeindemitgliedern aus dem Garten zur Verfügung gestellt), Abtransport und anschließende Aufstellung in unserer Kirche zur Verfügung stehen, haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen. Die Kosten für den Weihnachtsbaum, Transport und anschließende Aufstellung in der Kirche werden ausschließlich durch Spenden von überwiegend aus Laatzen, Uetze und Adelheidsdorf stammenden Geschäftsleuten ausgeglichen.
Folgende Geschäftsleute haben sich daran beteiligt: Ahrens Sanitärtechnik, Podologie Zentrum Behrens, Elektromeister Andreas Schweer, Junge Raumausstattung, Restaurant Giovanni R, Kindermode Elfen und Rabauken, Die Flinke Schere (Friseur), Fernseh Schuder, Wüstenrot Laatzen, Leinetal Medien Markus Piela, von Poll Immobilien, Blumen Hanselmann, Iris-Apotheke, Änderungsschneiderei Maria Arampatzi, Hermes Apotheke, Autolackiererei Holldorb.
Ferner: Kutsch – und Ponyhof P. Hartmann (Uetze), Thorsten Dohrmann Pflasterarbeiten, Garten -und Tiefbau (Uetze), Sven Rosinsky, Vermietung von Baumaschinen (Adelheidsdorf).

Im Namen des Kirchenvorstandes möchte ich mich ganz herzlich bei den großzügigen Spendern bedanken.
Oliver Lilge

Herzlichen Dank!

Weihnachten verschenkt sich Gott an uns. Das ist der tiefere Grund für die Geschenke, die wir uns gegenseitig zu diesem Fest machen.
Wir alle leben von den Gaben, die wir empfangen, von Liebe und von Zeit, von Gebeten und von Zuwendungen.
Wenn Weihnachten das Fest des Schenkens ist, dann ist es auch das Fest des Dankes. Deshalb möchten auch wir heute danken für die Gaben, die Sie, die Ihr im vergangenen Jahr in unsere Gemeinde gebracht habt!
Wir möchten danken für die Zeit, für die Liebe und das Engagement, für Gebete, für Fragen, für Kritik und für Lob.
Wir möchten danken für kleine und große Sachspenden! Wir möchten danken für Ihre und Eure Kirchensteuern!
Wir möchten danken für die Kollekten, die wir weitergeben konnten und die wir selber eingesetzt haben! Wir möchten danken für die vielen Spenden, die uns jedes Jahr für unsere Projekte erreichen!
All das zusammen macht sehr viel möglich in unserer Gemeinde. In alldem spüren wir, wie lebendig unsere Gemeinde ist.

Möge die Quelle aller Güter und aller Kraft, unser gnadenreicher Gott, die kleinen und großen Gaben segnen! Danke!

Pastor Matthias Freytag
 

Kircheneintritt

Sie möchten in die Kirche eintreten? Sie können zwischen folgenden Möglichkeiten des Wiedereintritts wählen:
Kirchengemeinde - Wenden Sie sich einfach an eine Pastorin oder einen Pastor. Der Schritt in die Kirche ist verbunden mit einem Gespräch, das jeder Pastor/jede Pastorin führen kann. In der Regel gehören Sie später zu der Gemeinde Ihres Wohnortes. Wenn Sie es wünschen, können Sie auch zu einer anderen Kirchengemeinde gehören.
Wiedereintrittsstelle - Um die Aufnahme zu erleichtern, gibt es besondere 'Wiedereintrittsstellen' mit zuverlässigen Öffnungszeiten. Die nächstgelegene Wiedereintrittsstelle:

Kirche im Blick – Wiedereintrittsstelle in der Buchhandlung an der Marktkirche/ Hannover
(dienstags bis freitags von 15 bis 19 Uhr sowie freitags und sonnabends zwischen 11 und 14 Uhr)
Hanns-Lilje-Platz 4/5, 30159 Hannover
Telefon: 0511/3536836, Telefax: 0511/3536837
E-Mail: kirche-im-blick@evlka.de
Internet: www.kircheneintritt-hannover.de

Taufe

© Peter Fündeling 2013 

Sie möchten ein Kind zur Taufe anmelden oder sich selbst taufen lassen? Rufen Sie Herrn Pastor Freytag oder das Gemeindebüro an.

Hier geht es zum Gemeindebüro...

Wichtiger Hinweis: Umzug ins Seniorenheim

Spende

Wir laden Sie ein, für die Arbeit in unserer Kirchengemeinde zu spenden.  Wir haben folgendes Konto:

Geänderte Bankverbindung!
Unsere Bankverbindung hat sich geändert. Spenden überweisen Sie bitte in Zukunft auf folgendes Konto:
Kirchenkreisamt Ronnenberg
IBAN: DE 66 2519 3331 0400 0099 00
Kassenzeichen: 100216-SPE-001 + Verwendungszweck
Dabei ist es sehr wichtig, sowohl dieses Kassenzeichen als auch den Verwendungszweck zu benennen.
Hinweis: Das Geld, das mit diesem Kassenzeichen überwiesen wird, kommt zu 100 % unserer Gemeinde zu Gute. 

 

Konzertvorschau 2018

Auf unserer Konzertseite finden Sie die ersten Konzerete des Jahres 2018. 

Bitte hier klicken...

 © Ev.-luth. Landeskirche Hannovers 2017

2018 werden die Kirchenvorstände neu gewählt. Näheres erfahren Sie demnächst hier.

Zur Seite KV-Wahl

Der Sonntagsmaler...

...malt Martin Luther.

Hier sehen Sie die Videos...

Willkommen bei uns!

 Hier erfahren Sie alles über unsere Gemeinde...

Bitte hier klicken...

Pfarramt