Kurz notiert

Ohne die Ehrenamtlichen…

...wäre vieles in unserer Gemeinde nicht möglich! Darum möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die uns im Jahr 2019 unterstützt und sich in unserer Gemeinde ehrenamtlich engagiert haben. Aus diesem Grund laden wir alle Ehrenamtlichen zum Danke-Fest am 31. Januar 2020 ein. Die Einladungen werden bis zum 23. Dezember verschickt. Sollten Sie ehrenamtlich bei uns mitarbeiten und bis dahin keine Einladung erhalten, dann melden Sie sich bitte im Gemeindebüro unter 0511-8744640, denn wir hätten gerne alle dabei!

Das Krippenspiel 2019 in der Immanuelkirche

In diesem Jahr wird es in der Immanuelkirche wieder ein Krippenspiel geben. Pastor Matthias Freytag und ein Team werden dieses mit allen interessierten Kindern und Jugendlichen ab 6 Jahren einüben. Das Thema ist natürlich die Geschichte von Maria und Josef und dem Jesuskind. Das erste Treffen findet am Freitag, den 18. Oktober um 15:30 Uhr im Großen Gemeindesaal in der Alten Rathausstraße 41 statt. Dann werden wir das Stück vorstellen, die Rollen verteilen und alle weiteren Informationen bekanntgeben. Wir proben an den folgenden Freitagen in der Zeit von 15.30-17 Uhr: 8.11./ 15.11./ 22.11./ 29.11/ 06.12./ 13.12./ 19.12. – weitere Termine ggf. nach Absprache. Die öffentliche Generalprobe findet am Montag, den 23. Dezember um 16 Uhr statt. Das Krippenspiel wird an Heiligabend, den 24. Dezember um 16 Uhr in der Christvesper in der Immanuelkirche aufgeführt. Rückfragen beantworten Pastor Matthias Freytag unter 87 44 6 44, Martina Haller-Rädecke  unter 79 41 68 oder Maike Eggers unter 98 24 06 55.
Pastor Matthias Freytag und Team

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden mit dem Popkantor Til von Dombois und Band

Am 26. Januar stellen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden des Jahrgangs 2019/2020 in einem Gottesdienst vor. Das Thema und alle Texte werden die Jugendlichen selbst erarbeiten. Neue Lieder und traditionelle Melodien mit anderem Sound gehören ebenfalls dazu. Denn Popkantor Til von Dombois und seine Band sind zu Gast und begleiten den Gottesdienst. Beginn ist um 11 Uhr in der Immanuelkirche.

Matthias Freytag

Foto: Til von Dombois

Darf ich Ihnen einen Kaffee anbieten?

Helfer für Kirchenkaffee gesucht
In Immanuel gibt es eine schöne Tradition: Nach jedem Gottesdienst sind die Besucher eingeladen zum Kirchenkaffee. Das bedeutet, dass bei Kaffee und Tee die Menschen noch beieinander bleiben und sich austauschen können über „Gott & die Welt“.
Damit dieses Angebot aufrecht erhalten bleiben kann, benötigen wir dringend Hilfe. Gesucht sind Menschen, die Lust haben, vor dem Gottesdienst Kaffee u.a. vorzubereiten und nach dem Gottesdienst den Besuchern anzubieten. Man verpflichtet sich nur für die selbst ausgewählten Tage.
Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich an Ehepaar Pätzold, Tel. 0511-863791.

Zeiten + Zeichen für alle

Gerne würden wir dafür sorgen, dass alle Alt-Laatzener unseren Gemeindebrief erhalten. Leider fehlen uns für einige Straßen Austräger. Aus diesem Grund suchen wir Sie bzw. Dich! Der Gemeindebrief erscheint 5 X im Jahr und die Bereiche sind nicht besonders groß. Wenn Sie bzw. Du 5 x im Jahr 30 – 60 Minuten Zeit schenken könnten/könntest, wäre das toll. Wir freuen uns auf viele Anrufer unter 0511-8744640. Vielen Dank im Voraus.
Gaby Borsuk (Gemeindebüro)
 

Gemeindebüro

Gaby Borsuk
Tel.: 0511 87 446 40