Gottesdienste

Die Gottesdienste finden in der Alten Kapelle (AK) oder in der Kirche (Ki) statt. Das Abendmahl feiern wir abwechselnd mit Wein (W) oder Traubensaft (T).

Es gibt für die Gottesdienste keine Anmeldepflicht mehr.

So., 18. Oktober, 10 Uhr | Gottesdienst | P. Freytag | KI
Das Baby ist da, die Freude ist groß – und alles wird anders. Damit Familien einen guten Start in ein gelingendes Familienleben und Kinder gute Entwicklungschancen haben, sind vielfältige Unterstützung und Begleitung wichtig. Mit DELFI, wellcome und anderen Familienprojekten werden Eltern begleitet, im Alltag entlastet und lernen, die Entwicklung ihres Babys auf spielerische Weise zu begleiten. Bitte unterstützen Sie diese Familienprojekte mit Ihren Gaben in den Beuteln am Ausgang. In den Dosen aus Messing sammeln wir für unsere eigene Gemeinde und für unsere diakonischen Aufgaben.

So., 25. Oktober, 10:00 Uhr | Gottesdienst | Prädikant Bergau-Braune | KI
Sa., 31. Oktober, 10:15 Uhr | Regionaler Reformationsgottesdienst | Pn. Straeck | St. Marien
So., 1. November, 10 Uhr | Gottesdienst | Prädikantin Schäfer | KI
Sa., 7. November, 18 Uhr | Musikalische Andacht | Prädikant Bergau-Braune | KI
So., 8. November, 10.15 Uhr | Regionalgottesdienst zum Amtsantritt von Superintendent Andreas Brummer | Sup. Brummer & P. Freytag | KI + 10 Uhr Kinderkirche im Großen Gemeindesaal
So., 15. November, 10 Uhr | Gottesdienst am Volkstrauertag | P. Freytag | KI
Mi., 18. November, 17 Uhr | Regionaler Gottesdienst an Buß- und Bettag | Pn. Dieckow | Alte Kapelle
Mi., 18. November, 18 Uhr | Regionaler Gottesdienst an Buß- und Bettag | Pn. Dieckow | Alte Kapelle
So., 22. November, 10 Uhr | Gottesdienst am Ewigkeitssonntag | P. Freytag | KI
So., 22. November, 15 Uhr | Andacht am Ewigkeitssonntag | P. Freytag | Friedhofskapelle auf dem Brocksberg
So., 29. November, 11 Uhr | Familiengottesdienst am 1. Advent | P. Freytag | KI

Neue Lesungen im Gottesdienst

Am 1. Advent 2018 ist EKD-weit die neue „Ordnung gottesdienstlicher Texte und Lieder“ (OGTL) in Kraft getreten. In ihr ist geregelt, welche Texte aus der Bibel an einem bestimmten Sonn- oder Festtag im Gottesdienst gelesen werden und welche Texte Grundlage der Predigt sind. Außerdem sind jedem Sonn- und Festtag zwei Lieder zugeordnet, die in einem besonderen Zusammenhang mit den jeweiligen biblischen Texten stehen, sowie ein Gebetspsalm, ein Bibelvers als geistliches Leitmotiv für die Woche oder den Tag („Spruch der Woche bzw. des Tages“) und ein Bibelvers als Zwischengesang zum Halleluja-Ruf.

Wenn Sie sich näher informieren wollen, benutzen Sie bitte den Link auf der rechten Seite.

Tauftermine

Bitte im Gemeindebüro erfragen.

Kirche aussen
Immanuelkirche Laatzen - © Peter Fündeling 2008 

Unsere Gottesdienste feiern wir zur Zeit nur in der Immanuelkirche (Ecke Eichstraße / Alte Rathausstraße).